Alles virtuell

alles jetzt

Virtuelle Realität

Immersion (fachsprachlich „Eintauchen“) beschreibt den durch eine Umgebung der Virtuellen Realität (VR) hervorgerufenen Effekt, der das Bewusstsein des Nutzers, illusorischen Stimuli ausgesetzt zu sein, so weit in den Hintergrund treten lässt, dass die virtuelle Umgebung als real empfunden wird. Ist der Grad an Immersion besonders hoch, wird auch von „Präsenz“ gesprochen.

Im Unterschied zur passiven, filmischen Immersion erlaubt die virtuelle Realität eine Interaktion mit der virtuellen Umgebung, wodurch eine wesentlich höhere Intensität der Immersion erreicht werden kann.

1. Schritt

3D Modellierung

Vorhandene 3D-Modelle beschleunigen den Prozess erheblich.



2. Schritt

Tagging

Flächen Objekte werden mit den gewünschten Optionen belegt.



3. Schritt

Beauty

hierbei greifen wir tief in die Trickkiste und bemühen uns um eine möglichst ansprechende Lösung.